Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz für nachhaltiges Wirtschaften. Von der Ernte, Produktion und Lieferung zum Endprodukt - die Gewährleistung einer hohen Qualität über nachhaltige Wege hat für uns oberste Priorität.

Bio, vegetarisch & vegan

Seit 2018 haben wir die Entwicklung von Produkten tierischen Ursprungs eingestellt. Bestehende Produkte werden an unsere Kunden geliefert. Unsere Kunden können ihre Produkte durch vegane oder vegetarische Alternativen ersetzen. Selbstverständlich tragen wir aktiv dazu bei, diesen Schritt zu unterstützen.

Mehr zu Bio & Naturland

Sorgfältige Auswahl unserer Lieferanten

Lieferanten aus Entwicklungsländern werden persönlich und regelmäßig auditiert. Wir prüfen die Arbeitsbedingungen, Entsorgungskonzepte und Umweltstandards vor Ort. Darüber hinaus ist das Verbot der Kinderarbeit sowie das Mindesteinkommen der Arbeitnehmer für uns und unsere Lieferanten von grundlegender Bedeutung.

Nachhaltiges Arbeiten

Sowohl jetzige als auch zukünftige Firmenfahrzeuge basieren auf alternativen Kraftstoffen. Alle neu angeschafften Firmenfahrzeuge bei Nutramaxx haben einen Elektromotor (Außendienst: Hybrid). Auf Geschäftsreisen benutzen wir möglichst öffentliche Verkehrsmittel, Flugreisen werden anschließend bei Cyclamate.org kompensiert.

In unseren Geschäftsräumen nutzen wir ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Indem wir auf ein papierloses Büro hinarbeiten, vermeiden wir das unnötige Drucken von E-Mails oder die Verwendung von Papier. Mit Cloud-basierten Systemen tragen wir aktiv zu unserer Papierreduzierung bei. Elektronische Rechnungen bei uns und unseren Kunden bilden den Standard.

Von Plastik zu Glas

Eines der wichtigsten Probleme, die wir als Menschen in den Griff bekommen müssen, ist für uns die Verwendung von Kunststoff und Verpackungsmaterial. Aus diesem Grund haben wir unseren Musterversand von Kunststoff auf nachhaltigere Glasverpackungen umgestellt.

Soziales Engagement

Seit 15 Jahren unterstützen wir den deutschen Verein „Aktion Mensch“ mit Spenden. Im Jahr 2020 kam die Gründung von Help Mada e. V., unserem gemeinnützigen Verein, der den Aufbau von Schulen und Krankenstationen in ländlichen Regionen Madagaskars unterstützt. Dabei fließen 100 Prozent der Spenden ausschließlich in die Projekte vor Ort. Gleichzeitig möchten wir für Transparenz sorgen und berichten über die neusten Geschehnisse rund um unsere Projekte.

Help Mada Webseite